DER BÜRGERMEISTER DER GEMEINDE OBERAUDORF

Raumordnungsverfahren Brenner Nordzulauf

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

ich möchte mich heute ganz herzlich bei Ihnen für Ihren Einsatz bedanken. Heute schicken wir die nächsten Kartons mit Ihren unterschriebenen Stellungnahmen an die Regierung von Oberbayern. Der Rücklauf an Stellungnahmen ist überwältigend! Oberaudorf äußert sich im Raumordnungsverfahren mit starker Stimme. Wir stellen eindeutig klar, dass die Gemeinde Oberaudorf und ihre Bürger größte Bedenken gegen die bisherigen Planungen haben und dass wir eine Zerstörung unserer Kulturlandschaft nicht schweigend hinnehmen werden. Gleichzeitig haben wir, untermauert durch einen einstimmigen Gemeinderatsbeschluss, äußerst klar formuliert, dass unsere Interessen nicht an unseren Gemeindegrenzen enden. Die Gemeinde Oberaudorf fordert nachdrücklich eine Untertunnelung des gesamten Inntals, um nachteilige Folgen für uns, aber auch unsere Nachbargemeinden, zu verhindern.

Dankschreiben BGM B N Bild

Der Weg zu diesem Ziel wird anspruchsvoll, aber diese Herausforderung nehmen wir im Interesse unserer Heimat gerne an. Einen ersten Schritt haben wir durch Ihre Mitarbeit getan! Wir nehmen bis morgen 12:00 weitere Stellungnahmen an. Zu einem späteren Zeitpunkt können wir einen rechtzeitigen Versand an die Regierung nicht mehr garantieren.   

Abschließend abermals ein herzliches Dankeschön an alle Bürger, die Stellungnahmen geschrieben oder unterschrieben haben und v.a. auch an alle die uns beim Verteilen der Stellungnahmen unterstützt haben.

Mit freundliche Grüßen,

Ihr Prof. Dr. Matthias Bernhardt