Die Gemeinde Oberaudorf vergibt ab September 2024 eine

Vollzeitstelle Seniorenarbeit im Bundesfreiwilligendienst (m/w/d)

Die Dienstzeit beträgt ein Jahr.

Darum geht’s:

  • Unterstützung Ausbau Seniorenarbeit
  • Unterstützung bei der Organisation verschiedener Veranstaltungen für Senioren (Erzähl-Café, Boccia-Nachmittage, Weihnachtsfeier, Kneippen)
  • Öffentlichkeitsarbeit Homepage, örtliche Presse und Social Media
  • Kommunikation zwischen Senioren, Historischem Verein, Dorfmarkt
  • Verwaltungstätigkeiten

Das bringen Sie mit:

  • Volljährigkeit
  • Engagement und Teamgeist
  • Bereitschaft, neue Erfahrungen zu sammeln
  • Idealerweise einen Führerschein Klasse B (keine Voraussetzung)
  • Qualifiziertes Zeugnis

Das bieten wir Ihnen:

  • Einsatzdauer mind. 12 Monate – ab September 2024
  • 30 Tage Urlaub
  • Monatlich 350 Euro Taschengeld und die Übernahme der Sozialleistungen
  • Kostenlose Teilnahmemöglichkeiten an Seminaren und Weiterbildungen im Rahmen des Bundesfreiwilligendienstes.

Zu weiteren Einzelheiten bzw. Auskünften steht Ihnen gerne Frau Martina Schweinsteiger unter Tel: 08033/301-23 zur Verfügung.

Aussagefähige Bewerbungsunterlagen (Schulzeugnisse, Lebenslauf) senden Sie bitte an die Gemeinde Oberaudorf, Personalamt, Kufsteiner Straße 6, 83080 Oberaudorf, oder per E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Zur Verstärkung des Teams im Wertstoffhof sucht die Gemeinde Oberaudorf zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Mitarbeiterin /einen Mitarbeiter (m, w, d) auf Basis eines geringfügigen bzw. regulären Beschäftigungsverhältnisses (Minijob).

 

Für die Besetzung der Stelle sollten Sie folgende Anforderungen erfüllen:

  • Ausgeprägtes Dienstleistungsbewusstsein, freundliche Umgangsformen, Flexibilität und Einsatzbereitschaft,
  • Anwesenheit zu allen Öffnungszeiten des Wertstoffhofes am Dienstag- und Freitagnachmittag und Samstagvormittag mit wechselnder Einteilung
  • Körperliche Belastungsfähigkeit
  • Bereitschaft zur fachlichen Ausbildung

Die Tätigkeit im Wertstoffhof erfolgt überwiegend mit Kundenkontakt und ist kurzweilig.

Die Bezahlung erfolgt nach individuellen Voraussetzungen gem. dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD), mit allen üblichen Sozialleistungen und Zulagen, u.a. eine arbeitgeberfinanzierte betriebliche Zusatzversorgung. Eine langfristige Beschäftigung wird angestrebt.

Zu weiteren Einzelheiten bzw. Auskünften steht Ihnen gerne Frau Fritz, Tel: 0176/633 17504 oder Herr Seebacher, Tel: 08033/301-15 zur Verfügung.

Aussagefähige Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte bis zum 15.07.2024 an die Gemeinde Oberaudorf, Personalamt, Kufsteiner Straße 6, 83080 Oberaudorf oder per E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Die Gemeindewerke Oberaudorf sind für die sichere Strom‐ und Trinkwasserversorgung sowie weitere Aufgaben im Gemeindegebiet verantwortlich. 

Die Gemeinde Oberaudorf bietet für den Kindergarten Schatztruhe in Niederaudorf eine Stelle als

 

staatlich geprüfte/r Kinderpfleger/in) (m/w/d)

 

an.